Support

:: ENTWURMEN / VIREN ENTFERNEN ::

Verhält sich ihr PC in letzter Zeit etwas eigenartig?

Fährt sich der Computer etwa regelmässig selbständig herunter oder zeigt er plötzlich bestimmte Webseiten nicht mehr an? Versucht er sich spontan mit dem Internet zu verbinden, versendet selbständig Emails oder ist von einem Tag auf den anderen extrem langsam geworden?

Dann ist er höchstwahrscheinlich mit einem Virus, Trojaner, Wurm, Browser-Hijacker oder sonst einem bösartigen Programm infiziert.

Leider gehört heutzutage so genannte "Malware" und "Spyware" ebenso wie "Spam" zum normalen Computeralltag. Zwar versprechen Antivirenprogramme und (Software-) Firewalls Sicherheit, doch ist dieses Gefühl von Sicherheit äusserst trügerisch:

Trotz regelmässigen Updates der Antivirenprogramme, hinkt deren Schutz den neusten Bedrohungen, prinzipbedingt, stets hinterher. Selbst ein stündliches aktualisieren der Virendefinitionen würde bei der rasanten Ausbreitungs­geschwindigkeit moderner Schädlinge keinen 100%igen Schutz bieten.

Die Folge ist, dass praktisch jeder Windows PC früher oder später durch Viren oder sonstige Schädlinge infiziert wird. Bedingt durch die Leistungsfähigkeit aktueller Computer, wird eine Vireninfektion vom Benutzer oft erst dann bemerkt, wenn sich bereits eine Vielzahl von Schädlingen auf dem Rechner eingenistet haben.

Sollten sie es ihnen nicht gelingen, ihren Computer von diesen perfiden Viren, Trojaner oder Browser-Hijacker zu befreien, so hilft Ihnen Fensterkitt Computer Support rasch und kompetent weiter.

Um Hilfe bei Virenbefall zu erhalten klicken sie bitte hier.

Informationen zu den Konditionen von Fensterkitt erhalten sie da.

Informationen bezüglich unseren Datenschutzbestimmungen erhalten sie dort.

:: LINUX ::

LinuxDas freie Betriebssystem mit grossem Potential.

+ sicher
+ extrem stabil
+ kostenlos

- gewöhnungs­bedürftig
- komplexere Installation

:: WINDOWS ::

WindowsDas etablierte Betriebssystem der Massen.

+ grosse Verbreitung
+ vertraute Umgebung

- anfällig auf Viren
- unsicher
- ressourcenhungrig